Niederlage bei Wacker Römersreuth

Am 13.Spieltag der Gruppe 1 in der PKV Kulmbach, gab es bei Wacker Römersreuth 1 für den KC Schmied eine Niederlage. Wie schon so oft in dieser Saison, wurde der Kampf mit den Schlußkeglern entschieden.

Diesmal hatte der Schlußkegler der Heimmannschaft das bessere Ende für sich und sicherte dadurch Wacker die beiden Punkte.

Die besten Kegler beim KC Schmied waren Achim Reimann und Jens Peters mit je 200 Holz und Ralf Krüger mit 201 Holz.

Nächste Woche steht das Heimspiel gegen Olympia 72 an und da hat der KC Schmied noch eine kleine Rechnung für die 2 Holz Niederlage aus dem Hinspiel offen.

Bis dahin „Gut Holz“

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.kc-schmied-untersteinach.de/?p=1040

Schreibe einen Kommentar